Filtersteuerungen

In unserem umfangreichen Lieferprogramm führen wir eine große Auswahl hochwertiger Steuerungen und Messgeräte für Entstaubungsanlagen.

Filter-Ventilsteuerungen
Filter-Ventilsteuerungen mit eingebautem Differenzdruck-Regler zur elektrischen Ansteuerung der Abreinigungsmagnetventile ermöglichen eine differenzdruckabhängige Abreinigung der Filterelemente. Diese Steuerung überwacht den Differenzdruck im Filter und reinigt die Filterelemente nur dann ab, wenn dies notwendig ist. Dieses Verfahren optimiert die Abreinigungszyklen und regeneriert die Filterelemente nur dann, wenn es notwenig ist. Ein „Overcleaning“ wird somit ausgeschlossen, die Filterschlauchbelastung aufgrund der Abreinigung minimiert und Energie eingespart.



Differenzdruckmessgeräte
Differenzdruckmessgeräte werden zur Ansteuerung von Ventil-Abreinigungssteuerungen in Entstaubungsanlagen eingesetzt. Diese messen den Differenzdruck zwischen der Reingasseite und der Rohgasseite der Filteranlage. Der Differenzdruck über dem Filter wird über zwei Druckanschlüsse an das Gerät angeschlossen. Am Gerät kann ein unterer und eine oberer Differenzdruck eingestellt werden. Die Abreinigung beginnt nach Überschreitung des oberen Differenzdruckes und wird nach Unterschreitung des unteren beendet.

Unsere sehr robust ausgeführten Geräte sind konzipiert für einen langjährigen, zuverlässigen Dauereinsatz. Sie sind sensibel für die Messung von wenigen mbar ausgelegt oder auch für höhere Bereiche bis 10 bar verfügbar.