Rundgestrickte Filterschläuche

Rundgestrickte Filterschläuche finden ihren Einsatz vorrangig in der holzverarbeitenden Industrie. Die besondere Herstellungsmethode erzeugt einen nahtlosen Filterschlauch mit einer speziellen Schlingenoberfläche, von der während des Reinigungszyklus der Staubkuchen mühelos entfernt wird.

Vorteilhafte Eigenschaften sind:

  • nahtlos
  • hohe Luftdurchlässigkeit
  • reduzierter Druckverlust
  • energiesparend
  • ausgezeichnete Wirkungsgrade
  • waschbar, ohne zu „verfilzen“
  • auch ableitfähig (antistatisch) lieferbar

Rundgestrickte Filterschläuche sind in unterschiedlichen Standarddurchmessern lieferbar. Durchmesserabweichungen sind durch entsprechende Konfektion möglich.